landtag

COVID-19 Update 20.08.2021: 4. Änderungsverordnung zur 14. Eindämmungsverordnung des Landes Sachsen-Anhalt

Die Landesregierung hat die 4. Änderungsverordnung zur 14. Eindämmungsverordnung des Landes Sachsen-Anhalt beschlossen.

Wesentliche Änderung ist die Abkehr von der Fokussierung auf den Inzidenzwert. Durch die ganzheitliche Betrachtung, wie z.B. die Einbeziehung der Intensivbettenbelegung und der Impfqouten, sind entsprechende Änderungen der bisherigen Verordnung notwendig geworden.

Lesen Sie hier die 4. Änderungsverordnung zur 14. Eindämmungsverordnung des Landes Sachsen-Anhalt:

 

Bild Corona4. Änderungsverordnung zur 14. Eindämmungsverordnung