landtag

Besuch der KKA GmbH mit StS Thomas Wünsch

Am 04.12. besuchte Ronald Mormann, MdL, zusammen mit Wirtschaftsstaatssekretär Thomas Wünsch die Firma KKA GmbH in Weissandt-Gölzau.

Die KKA, die seit 2011 am Standort präsent ist, ist ein mittelständiges Familienunternehmen mit ca. 60 Beschäftigten.
Die Firma ist im Hochtechnologiebereich tätig und entwickelt, zusammen mit ihren weltweit agierenden Kunden, Produktionsprozesse und stellt die passgenauen Maschinen dazu her. Beim Rundgang konnten sich Ronald Mormann und Staatssekretär Thomas Wünsch am Beispiel einer 75m langen Produktionstrecke ein Bild über das Know-How der KKA machen.
Im anschließenden Gespräch mit dem Geschäftsführer Ingolf Uber wurden die Möglichkeiten der Förderung eines geplanten Innovationszentrum ausgelotet, was am Standort Weissandt-Gölzau neu entstehen soll. Dies sichert nicht nur den Produktionsstandort, sondern soll zur Gewinnung neuer und Weiterbildung vorhandener spezialisierter Fachkräfte dienen.

 
kka gmbh 3 20191216 1538768977
kka gmbh 4 20191216 1794173238