landtag

Aktuelles

„Mormel sagt Tschüss!“ - Abschied aus der ehrenamtlichen Kommunalpolitik
18-09-2019

Am 18.9.2019 lud Ronald Mormann, anlässlich seines Abschieds aus dem Kreistag Anhalt-Bitterfeld, Freunde, Weggefährten aus Gremien, Unterstützer und Vertreter aus Verwaltungen und Unternehmen sowie Vertreter der Presse ein. Nach über 1350 Abenden in der ehrenamtlichen Kommunalpolitik war für Ronald Mormann nach 20 Jahren Kreistag, 15 Jahren als Kulturausschussvorsitzender des Kreistages und 10 Jahren im Stadtrat Schluss. Viele folgten gern der Einladung.
In seiner Rede, die ein Querschnitt seiner kommunalpolitischen Wirkungszeit war, erinnerte Ronald Mormann an manche längst geschlagenen „Schlachten“, würdigte viele seiner Mitstreiter, aber auch Gegenparts und blickte auch auf seine Anfangszeit in der Kommunalpolitik zurück. Hier erinnerte er an politische Urgesteine wie Günter Hoppe und Herbert Kühnel, von denen er viel gelernt hatte.

Besondere Beachtung fanden bei den Anwesenden die Wände des Festzeltes, die mit gut 1000 Artikeln der hiesigen Presse bestückt waren, welche u.a. auf die kommunalpolitische Tätigkeit des Gastgebers  Bezug nahmen. Aber auch viele Anwesende fanden sich hier wieder, was teilweise für Erheiterung, bis hin zum Erstaunen und der häufig geäußerten Bitte auf Kopien führte.

https://www.wochenspiegel-web.de/wisl_s-cms/_wochenspiegel/7389/Koethen/60557/Mormann__Ein_lauter_Abschied_von_politischen_Ehrenaemtern_in_Koethen_und_Anhalt_Bitterfeld.html

https://www.mz-web.de/koethen/spd-mann-verabschiedet-sich-nach-jahrzehnten-in-kommunalpolitik-mormel-sagt-tschuess-33208052

mormel sagt tschuess 2 20191114 1220393342Foto: Bartl

mormel sagt tschuess 1 20191114 1451359895

mormel sagt tschuess 1 20191114 1381045976

 

5. Mitteldeutscher Ernährungsgipfel 2019
22-10-2019

Am 22.10.2019 fand der 5. Mitteldeutsche Ernährungsgipfel in der Messe Magdeburg statt. Der zentrale Branchenevent der Länder Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen, stand unter der Überschrift „Mut zum Handeln – Wertschöpfung durch Innovation“
Die Entwicklung von marktgerechten und innovativen Lebensmitteln gewinnt zunehmend an Bedeutung. Viele Start-ups aus Mitteldeutschland präsentierten dazu ihre Neuentwicklungen. Von Bio-Algenschokolade bis hin zu Bio-Kakao mit Vitalpilzen, eine Bandbreite an Ideen, die Respekt verdient.
Aber auch die Digitalisierung spielt in der Branche eine zunehmende Rolle, ebenso die Vernetzung zu den Bauern und Bauernverbänden, die die Rohstoffe für diese Produkte liefern.

mitteldeutscher ernaehrungsgipfel 4 20191114 1965631536

mitteldeutscher ernaehrungsgipfel 3 20191114 1743138023

mitteldeutscher ernaehrungsgipfel 1 20191114 1746909568

Auswärtige Fraktionssitzung in Halle(Saale)
05-11-2019

Die auswärtige Fraktionssitzung der SPD-Landtagsfraktion Sachsen-Anhalt fand diesmal in Halle statt.

Wie zu jeder dieser Sitzungen besuchen die Fraktionsmitglieder regionale Firmen oder Organisationen. Diesmal besuchte ich die Wald 1.1 gGmbH, eine Non-Profit-Organisation, die sich dem Schutz und der Vermehrung der globalen Waldfläche verschrieben hat.

 auswaertige fraktionssitzung 2 20191114 1747429124

auswaertige fraktionssitzung 1 20191114 1435394661

Demokratiekonferenz Anhalt
07-11-2019

Die drei Partnerschaften für Demokratie aus dem Landkreis Anhalt-Bitterfeld stellten am 07.11. ihre Projekte vor und luden zu einem Netzwerktreffen in die Hahnemann-Bibliothek in Köthen ein.
Wie wichtig diese Partnerschaften mit ihren Fördermöglichkeiten sind, zeigt die gesellschaftspolitische Entwicklung nicht nur in unserem Land, wenn in immer mehr Parlamenten rechtsgerichtete Kräfte in Größenordnungen Stimmenanteile hinzu gewinnen.

demokratiekonferenz 1 20191114 1228359100

demokratiekonferenz 2 20191114 1860350295

demokratiekonferenz 3 20191114 1833766337