landtag

Aktuelles

Treffen mit der neuen Landrätin des Partner-Landkreises Pszczyna (Powiat Pszczyński)
18-08-2019

Am 18.08. traf ich mich als Vorsitzender des Kultur- und Tourismusausschusses (KTA), zusammen mit KUKAKÖ- Vizepräsident Karsten Todte, im Schloß Pszczyna (Polen) mit der Landrätin des Powiat Pszczyński, Frau Barbara Bandola.

Frau Bandola kenne ich bereits aus ihrem früheren Amt als Kreistagsvorsitzende und freute mich, ihr nach der Gratulation zu ihrer Wahl zur Landrätin die Grüße unseres Landrates Uwe Schulze und der Mitglieder des KTA überbringen zu dürfen.
Gesprächsthemen waren u.a. der Ausbau des kulturellen Austausches der Landkreise Pszczyna/Anhalt-Bitterfeld. Im Hinblick auf gegenseitige Besuche von Vereinen konnten ich die Weichen stellen, dies zu intensivieren. Ebenso besprachen wir finanztechnische Belange des Austauschs von Reisegruppen aus den Landkreisen Pszczyna und Anhalt-Bitterfeld, die Fördermöglichkeiten betreffend. Auch erläuterte ich verschiedene Aspekte der Förderrichtlinie, die in ABI für die Reisetätigkeit von Vereinen, Schulklassen usw. gilt.
Es ist überaus wichtig, den interkulturellen Austausch zu fördern.

Dies sollte uns im Hinblick auf die gemeinsame Geschichte immer vor Augen sein. Wann jemals war Deutschland solange ausschließlich von Freunden umgeben, wie jetzt? Dass das so bleibt, ist eines der Ziele dieser Landkreispartnerschaft.
Der Landkreis ABI hat dafür jährlich 20.000€ im Haushalt eingestellt. Die Förderrichtlinie ist öffentlich.  

Auf geht´s Vereinsvorstände!

Treffen mit Landrätin Bandola

Klausurtagung der SPD-Landtagsfraktion
19-08-2019

Nach dem Ende der parlamentarischen Sommerpause fand am 19.und 20. August die Klausur der SPD-Landtagsfraktion statt. Diesmal im Süden Sachsen-Anhalts, im Bereich Mansfeld-Südharz.


Schwerpunkte der Klausurtagung waren die Aufstellung des Landeshaushaltes 2020/2021 sowie Inhalte des bereits im Mai beschlossenen Gestaltungshaushaltes. Als Beispiel sei hier das Azubi-Ticket für Sachsen-Anhalt genannt.

Zum Abschluss des ersten Abends fand wieder ein öffentliches Bürgergespräch der Fraktion statt. Viele Bürgerinnen und Bürger nutzten die Chance, sich direkt bei uns Abgeordneten zu vielfältigen Themen zu informieren.

öffentliches Bürgergespräch

Presse- und Sommerfest der SPD-Landtagsfraktion
27-08-2019

Am 27.08.2019 besuchte ich, nach der wöchentlichen Fraktionssitzung, das Presse- und Sommerfest der SPD-Landtagsfraktion Sachsen-Anhalt. Neben dem Ministerpräsidenten konnte unsere Fraktionsvorsitzende Katja Pähle eine Vielzahl von Persönlichkeiten aus Politik, Presse und Wirtschaft begrüßen.

Meiner Einladung folgten der Geschäftsführer der Wolfen Recycling GmbH, Hartmut Eckelmann, Rechtsanwalt Berthold Habekuß, sowie Regina Minasch-Elze, Vorsitzende des Tierschutzverein Köthen.

PressefestPressefest

PressefestPressefest

 

Firmenbesuch mit Wirtschaftsstaatssekretär Thomas Wünsch bei Fa. Herlau in Wulfen
28-08-2019

Auf meine Einladung besuchte am 28.08.2019 der Wirtschaftsstaatssekretär des Landes Sachsen-Anhalt, Thomas Wünsch, die Firma Herlau Dach und Bau GmbH in Wulfen.

Firmeninhaber Volker Hermann erläuterte die wirtschaftliche Lage im ländlichen Raum, gab einen Ausblick über weitere Entwicklungsmöglichkeiten seiner Firma und zeigte Projekte auf, für die er sich in seinem Ort einsetzt. Er informierte uns über die Probleme mit einer Biberbehausung, die in Wulfen regelmäßig zu kleineren Überschwemmungen einiger Grundstücke führt, die recht schwierige Lage am Arbeitsmarkt bei der Fachkräftegewinnung sowie ein langfristiges Projekt, der Bau eines Wohnheimes für Senioren. Einen Kritikpunkt hatte Volker Hermann dann doch, Hausmeisterfirmen, die der Qualifikation nach in seiner Branche nichts zu suchen haben, machen ihm oft zu schaffen. Hier ist ein konkreter Ansatz für die Politik, ein wachsames Auge darauf zu haben.

Fa. HerlauFa. HerlauIMG 8693 Klein